Gretel & Hänsel


Geschwisterliebe - nur ein Märchen

Gretel und Hänsel -  nicht umgekehrt!

Ein Theaterstück nicht nur für Erwachsene von Suzanne Lebeau

Geschwister hassen, lieben und prägen sich, sie beglücken und quälen einander. Mit ihnen verbindet uns die längste Beziehung unseres Lebens. In keiner anderen Beziehung liegen Nähe und Rivalität so nah beieinander wie unter Geschwistern.
In diesem Theaterstück wird das Märchen Hänsel und Gretel berührend und mit einer gehörigen Portion Humor aus der  Perspektive einer älteren Schwester erzählt.

Wir erzählen die Geschichte von Gretel und Hänsel – nicht umgekehrt!




Spieler*innen:    Inka Grund und Tim von Kietzell
Inszenierung:     Tim Schaller
Assistenz:          Mathis Dieckmann
Bühne:              Wolfgang Heinrich
Kostüme:           Julia Gentili





Aufführungsrechte:
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main
Deutsche Erstaufführung

Vielen dank für die freundliche Förderung durch:
Sparkassenverband Niedersachsen